SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure
How to: Titel-Spalte aus Listen entfernen

Blogs

Oliver Wirkus

Syndication

Certifications

Web 2.0

http://smits-net.de/img/linkedin_button.gif

XING

http://i80.photobucket.com/albums/j191/mikesamerica/twitter_button_zpsee74f711.png

 

 Add to Technorati Favorites

 

 Delicious Bookmark this on Delicious

 

  Locations of visitors to this page

 

Jeder der schon mit SharePoint-Listen gearbeitet hat, kennt das sicher: man legt eine neue benutzerdefinierte Liste an und findet dort eine Spalte “Titel”, die man erst einmal nicht löschen kann. Zwar kann man diese Spalte umbenennen, aber Ändern des Datentyps oder Löschen ist nicht möglich. Dies ist dann sehr lästig, wenn man eine Spalte vom Datentyp Single line of text eigentlich nicht benötigt. Zwar kann man sie in den Ansichten  ausblenden, aber in den Forms (New, Edit, View) bleibt diese Spalte sichtbar.

image

Zum Glück gibt es Möglichkeiten, diese Spalte durchgehend auszublenden. Eine von diesen Möglichkeiten möchte ich hier vorstellen.

 

Dazu aktivieren wir zuerst die Unterstützung für Content Types:

image

 

Danach erstellen wir einen neuen Content Type mit Einstellungen, die zu unserer Liste bzw. deren Typ passen:

image

 

Nachdem wir auf den OK-Button geklickt haben, wird unser neuer Content Type angelegt und wir können damit beginnen, Spalten hinzuzufügen. In meinem Beispiel füge ich eine Spalte “Statusbericht” hinzu. Dies aber nur, damit später zumindest eine Spalte angezeigt wird, nachdem wir die Titel-Spalte ausgeblendet haben.

image

 

Das Interessante aber sind nicht unbedingt die Spalten, sondern die Möglichkeit, die Sichtbarkeit von Spalten zu steuern. Da wir die Titel-Spalte ausblenden möchten, klicken wir auf diese Spalte und die folgenden Einstellungen werden angezeigt.

image

Hier können wir “Hidden (Will not appear in forms)” auswählen um eine Spalte auszublenden.

 

Zurück zu unserer Liste und ihren Einstellungen. Wir fügen unserer Liste nun den neuen Content Type Demo hinzu.

image

 

Danach können wir den bisherigen Content-Type (sofern dieser nicht benötigt wird) ausblenden.

image

 

Wenn wir nun versuchen, einen neuen Eintrag zu unserer Liste hinzuzufügen, sehen wir bereits die erste Auswirkung unserer Veränderung. Beim Klicken auf Neu (New) sehen wir nun den Namen unseres neuen Content Types – in meinem  Beispiel heißt dieser wir die Liste Demo.

image

 

Und in der Edit-Form taucht –wie erwartet- die Titel-Spalte nicht mehr auf.

image

 

Einen kleinen Schönheitsfehler hat dieser Lösung leider: die Titel-Spalte ist eben doch keine normale Spalte und deswegen zeigt SharePoint in Forms einen entsprechenden Hinweis an.

image

image

Wenn dies aber nicht störend ist, dann ist der Weg über die Content Types eine Möglichkeit, die Titel-Spalte auszublenden. Content Types kann man natürlich auch gut dafür nutzen, das gleiche Spalten-Layout für mehrere Liste festzulegen. Prinzipiell geht das, wie hier gezeigt, aber über dieses Thema kann man problemlos einen eigenen Artikel schreiben.

 

 

Add to Technorati Favorites


Bereitgestellt 6 Aug 2009 9:45 von Oliver Wirkus
Gespeichert unter: , ,