SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

Migrateuser in stsadm

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 6 Antworten | 2 Followers

Ohne Rang
23 Beiträge
borghardt erstellt in 15 Nov 2012 16:11

Hallo zusammen,

wir sind grad dabei einen Domänenwechsel durchzuführen.

Dazu migriere ich auch die User mit dem Migrateuser-Befehl.
Das hat bisher auch gut geklappt.

Aber jetzt bekommen ich den Fehler, dass die Änderung nicht gespeichert werden kann, wegen Speicherkontingentbegrenzung.

Wir haben bis auf die MySites keine Begrenzung. Welche Seite ist hier gemeint?
Und was muss ich tun, um den Fehler zu beheben?

Danke!
Gruß
Detlef

Alle Antworten

Top-50-Beitragsschreiber
208 Beiträge

Hi,

wenn der user re-created ist dann: http://blog.krichie.com/2008/06/27/using-stsadm-o-migrateuser-on-a-re-created-account/

Ansosnten wenn du im sql folgendes ausführst, dann solltest du die sites finden, dort die quotas hochsetzen und dein obiges erneut ausführen.

use deineContent DB

Go

select distinct a.fullurl as ContentDB,b.tp_login as [SiteAdmin],

sum(cast(c.size as decimal))/1024/1024 as [recyclebin],

cast(d.diskused as decimal)/1024/1024 as [SiteSize],

cast(d.diskquota as decimal)/1024/1024 as [SiteMaxQuota]

from webs as a

inner join sites as d on a.siteid=d.id

inner join userinfo as b on a.siteid=b.tp_siteid

left join recyclebin as c on a.siteid=c.siteid

where

b.tp_login like '%Login%' and d.diskused > d.diskquota

and a.parentwebid is null

group by a.fullurl, b.tp_login, d.diskused, d.id, d.diskquota, d.lastcontentchange

Order by a.fullurl

Go

 

Ohne Rang
23 Beiträge

Hi,

danke für die Tipps.
Habe nun beides durch.

Konnte aber leider keinen Erfolg verbuchen.
Das Durchsuchen der Datenbanken zeigte nur, dass alles platzmäßig OK ist.

und die Idee mit dem seperaten Nutzer bringt die gleiche Fehlermeldung.

Hat noch jemand eine Idee?

Danke!
Gruß Detlef

Top-50-Beitragsschreiber
208 Beiträge

was steht in logfile dazu?

Ohne Rang
23 Beiträge

Speziell zur Migration finde ich nichts.

Wonach muss ich suchen?

Top-50-Beitragsschreiber
208 Beiträge

nach der fehelrmeldung auf deutsch und/oder in englisch..zu der uhrzeit, am besten du machst es erneut und kucktst im log nach

wenn ihr einen domänenwechsle gemacht habt, könntest du im prinzip die webanwenudng und sitecolelction neu erstellen und die alte DB anhängen, darin ist eigetnlich alles enthalten, dann kannst auf dies hier verzcihten..

 

welche version gehts hier eigetnlich?

 

Ohne Rang
23 Beiträge

Hallo,

sorry für die späte antwort. Aber ich habe festgestellt, dass es bei einigen klappt und bei anderen wir beschrieben die Migration fehlschlägt.
Ich kann aber keine Logik erkennen, warum das so ist.

Es handelt sich im SP 2007.
hier mal ein Auszug aus dem LOG.
Vielleicht fällt jemandem ja was dazu ein!
Danke!

Gruß
Detlef

Seite 1 von 1 (7 Elemente) | RSS