SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

Indirektes Löschen von "nicht berechtigten Ordnern"

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 5 Antworten | 1 Follower

Ohne Rang
13 Beiträge
Fabian S erstellt in 11 Jun 2013 8:44

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:

In einer Dokumentenbibliothek habe ich eine Ordnerstruktur.

Bibliothek Dokumente1: Vollzugriff

Ordner A1: Vollzuriff

Ordner B1: Keine Berechtigungen

Theoretisch soltle ich Ordner B1 nicht löschen können, da ich auf diesen keinen Zugriff habe.

Lösche ich Ordner A1, wird Ordner B1 trotzdem mit gelöscht.

Ist das so gewollt? Hat jemand eine Idee, wie ich das verhindern kann?

Mein Problem sind Benutzer, die (vermutlich leere) Ordner löschen. Unwissend, dass sie damit noch weitere Ordner/Dokumente löschen, auf welche sie eigentlich keinen Zugriff haben und diese deshalb auch nicht sehen.

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
19.129 Beiträge

Da würde ich nochmal prüfen, ob wirklich keine rechte auf Ordner B1 vorhanden sind. Ordner markieren - Berechtigungen verwalten - Berechtigungen prüfen.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
13 Beiträge

Ich hab das Szenario auf zwei SharePoint 2010 und auf einer SharePoint 2013 Umgebung nachstellen können.

Der User ist auch kein Websitesammlungsadministrator. Er sieht den Ordner B2 auch nicht.

Top-10-Beitragsschreiber
19.129 Beiträge

Tatsächlich, Du hast vollkommen Recht. Ich habe es getestet und kann das nachvollziehen. Bleibt die Frage: Bug oder Feature?

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
13 Beiträge

Feautre: Ja, wenn der Benutzer in der Unterstuktur entsprechend berechtigt ist.

Ausser einem Event Receiver gibt es auch nicht wirklich eine Lösung?

Top-10-Beitragsschreiber
19.129 Beiträge

Man könnte ja argumentieren, wenn der Ordner leer ist, wird er ja offenbar nicht gebraucht und es gehen keine wichtigen Daten verloren. Ich würde es aber trotzdem eher als Bug bezeichnen.

Fabian S:
Ausser einem Event Receiver gibt es auch nicht wirklich eine Lösung?

Mir fällt zumindest keine ein.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Seite 1 von 1 (6 Elemente) | RSS