SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

Sharepoint 2010 - Inhaltssuche mit Tags

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 3 Antworten | 1 Follower

Top-50-Beitragsschreiber
282 Beiträge
MStel erstellt in 2 Dez 2013 7:17

Hallo,

ich soll auf unserem SharePoint Server 2010 eine Inhaltssuche bauen die es ermöglicht, anhand von für Dokumenten gesetzten Tags/Schlagworten meine Suche weiter einzuschränken.

Als Suchergebnisse sollen weitere Der Tags angezeigt werden um in einem weiterem Suchdurchlauf nur die Dokumente anzuzeigen die dann beispielsweise 2 der Tags enthalten.

Leider weiß ich nicht wie ich auf die Tags abfragen soll, habe gesehen dass SP 2013 die inhaltssuche mehr oder weniger "einfach" ermöglicht aber bei SP2010 weiß ich nicht recht wie ich vorgehen soll.
Soll ich eine Spalte für jedes Dokument hinzufügen ?  Ich benötige aufjeden Fall ein gewisses Sortiment an vorgegebenen Tags und muss aus diesem den Dokumenten mehrere zuweisen, beispielsweise wie hier auf Sharepointcommunity beim Eröffnen eines Threads.
Wie diese Faktoren sich auf die Suche auswirken wäre auch nett zu wissen.
Übrigens habe ich Vollberechtigung auf unserem Server.

Ich hoffe es kann mir jemand lösungshinweise geben, freundlicher Gruß
MStel

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
19.129 Beiträge

Wo genau hast Du denn ein Problem? Das Prinzip geht so: gib den zu suchenden Inhalten eine zusätzliche Spalte vom Typ Managed Metadata. In der Suchadministration fügst Du ein neues Managed Property für diese Spalte hinzu, damit gezielt nach Werten aus dieser Spalte gesucht werden kann. Dann kannst Du die Suchergebnisseite anpassen und dabei dem Serach Refiner Webpart auf der linken Seite dieses neue Managed Property hinzufügen, damit das Feld für die Verfeinerungen zur Verfügung steht.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-50-Beitragsschreiber
282 Beiträge

Entschuldigung für die Verzögerung meines Antwortens, ich war zwischenzeitlich nicht im Betrieb.
Ich habe eben versucht mich der Problematik zu widmen als mir aufgefallen ist dass ich beim Versuch ein Stichwort hinzuzufügen oder anderen Aktivitäten eine Fehlermeldung bekomme die wie folgt aussieht :

Beschreibung: Anwendungsfehler auf dem Server. Aufgrund der aktuellen benutzerdefinierten Fehlereinstellungen für diese Anwendung können die Details des Anwendungsfehlers nicht angezeigt werden.

Details: Sie können die Details dieser Fehlermeldung auf dem lokalen Computer anzeigen, indem Sie ein <customErrors>-Tag in der Konfigurationsdatei web.config erstellen, die sich im Stammverzeichnis der aktuellen Webanwendung befindet. Das mode-Attribut dieses <customErrors>-Tags sollte auf RemoteOnly festgelegt werden. Sie können die Details auf Remotecomputern anzeigen, indem Sie "mode" auf "Off" festlegen.

<!-- Web.Config Configuration File -->

<configuration>
    <system.web>
        <customErrors mode="RemoteOnly"/>
    </system.web>
</configuration>

Hinweise: Die aktuelle Seite kann durch eine benutzerdefinierte Fehlerseite ersetzt werden, indem Sie das defaultRedirect-Attribut des <customErrors>-Konfigurationstags dieser Anwendung so setzen, das es auf einen benutzerdefinierten Fehlerseiten-URL zeigt.

<!-- Web.Config Configuration File -->

<configuration>
    <system.web>
        <customErrors mode="On" defaultRedirect="mycustompage.htm"/>
    </system.web>
</configuration>

Serverfehler in der Anwendung /.

Laufzeitfehler

 

Habe allerdings den customErrors Mode in allen verfügbaren Modi meiner web.config getestet und dabei keinen Erfolg erzielt.
Übrigens laufen auch keine gleichen Projekte über Visual Studio die den 80er Port beanspruchen könnten, demnach ist mir unschlüssig wo das Problem liegt.

Bitte um Hilfe,
freundlicher Gruß
MStel

Top-10-Beitragsschreiber
19.129 Beiträge

Bei RemoteOnly solltest Du eine detailliertere Fehlermeldung erhalten, wenn Du die Webapp im Browser auf dem Server aufrufst. In jedem Fall findest Du in den SharePoint-Logs genauere Informationen.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Seite 1 von 1 (4 Elemente) | RSS