SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

Bestell-Liste - Workflow soll email an im Form gewählte User Emailadr. schicken

bewertet von 0 Usern
Beantwortet Dieser Beitrag hat 1 Geprüfte Antwort | 2 Antworten | 1 Follower

Top-75-Beitragsschreiber
158 Beiträge
thunderstorm erstellt in 22 Feb 2017 13:06

Hi Leute,

Ich habe eine Liste "Bestellungen". in der Spalte "OE" wähle ich eine Organisationseinheit aus, welche aus der Liste OEs nachgeschlagen wird.
Ich hole mittels Nachschlagen sowohl "Titel" als auch "Mailbox" und "ID" (diese werden in der Liste "Bestellungen" auch angezeigt.

Liste Bestellungen (Spalten):
Titel,                           (Indexspalte)
Besteller:                    (Personenfeld)
Begründung                (Richtext Feld)
Bestellung für:            (Personenfeld)    --falls dieser vom Besteller abweicht
OE                             (Nachschlagen in Liste OEs....)
Bis wann erledigt?     (Datumsfeld)
Erledigt durch            (Personenfeld)
Erledigt am                 (Datumsfeld)

Liste OEs (Spalten)
ID
OE-Name (Titel Spalte indexiert)
Mailbox:   (Textfeld)       mit E-Mailadresse drin

Erfassen der Listen geht und alles läuft eigentlich.

Nun muss ich noch ein Bestätigungsmail an die jeweilige OE schicken (definierte Shared Mailbox), an die die erfasste Bestellung geht.
Ich habe einen WF, aber das Mail schicken funktioniert nur wenn ich einen fixen Namen nehme.
Ich möchte aber gerne die E-Mail Adresse der gewählten OE im To Feld haben, weiss aber nicht genau wie das geht. Das Mail als solches ist korrekt und ich kann dort auch die Bestelltitel und bis wann das zu erledigen ist usw.anzeigen. Wenn ich mich als Empfänger reintue, funzt das auch.

Zuerst versuchte ich eine Variable mit dem Spaltenwert zu befüllen. Wenn ich das aber dann in das Empfängerfeld kopiere (mit "Add or Change Lookup"....dann copy und paste) dann geht das nicht. Auch sehe ich in der Liste keine Variablen, aber sehr wohl Berechtigungsgruppen. Aber es kann ja nicht sein, dass ich für alle OEs eine solche erfassen und vor allem pflegen muss.

Ich habe gedacht, dass ich ein Listenelement aktualisieren muss aber ich krieg das nicht hin. Ich habe da einen Durcheinander welche Felder ich wo als Value Assignment usw. setzen muss.

Oder muss ich da was ganz anderes machen?

Beste Grüsse und vorab vielen Dank für Eure Inputs.
Pfüeti

Joel

Beantwortet Geprüfte Antwort

Top-10-Beitragsschreiber
19.144 Beiträge

Wenn Du im Maildialog rechts neben dem Empfängerfeld auf den Button klickst, öffnet sich der Nachschlagedialog für Personen. Links siehst Du eine Liste mit Personen und Gruppen und in dieser Liste ist der zweite (oder dritte?) Eintrag von oben "Workflow-Nachschlagevorgang starten". Damit kannst Du dann entweder Deine Variable benutzen oder gleich direkt auf die OE-Liste zugreifen.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
19.144 Beiträge

Wenn Du im Maildialog rechts neben dem Empfängerfeld auf den Button klickst, öffnet sich der Nachschlagedialog für Personen. Links siehst Du eine Liste mit Personen und Gruppen und in dieser Liste ist der zweite (oder dritte?) Eintrag von oben "Workflow-Nachschlagevorgang starten". Damit kannst Du dann entweder Deine Variable benutzen oder gleich direkt auf die OE-Liste zugreifen.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-75-Beitragsschreiber
158 Beiträge

Super, genau das wollte ich wissen. Danke Dir.

jetzt muss ich nur noch schauen wie ich den Supprter (Shared Mailbox) das Email schicken kann.

an Einzelpersonen geht es ohne Probleme. Deren Adresse habe ich in der Mailbox Spalte drin wie auch die Supporter....

Aber generell, ist die Frage beantwortet.

Thanky again

Seite 1 von 1 (3 Elemente) | RSS