SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint 2016, 2013 und Office 365

SharePoint Online - Dokumenten Bibliothek - Freigabe extern "Geteilt mit" nicht anzeigen

bewertet von 0 Usern
Dieser Beitrag hat 5 Antworten | 3 Followers

Ohne Rang
Beiträge 2
Susi2601 erstellt: 15 Mai 2017 21:40

Guten Abend zusammen,

ich bin sowohl neu hier, als auch im SharePoint Bereich. Meine Forensuche war leider nicht erfolgreich. Ich möchte aber auch nicht ausschließen, dass ich mich nach 10 Std. Google und Support Office Seiten lesen, evtl. ein wenig dumm anstelle.

Meine Aufgabe ist es, dass externe Benutzer nicht sehen sollen, mit wem das oder die Elemente geteilt wurden. Sie sollen die Elemente allerdings bearbeiten können. Mit den Berechtigungsstufen etc. habe ich schon einiges probiert und getestet, aber es will mir einfach nicht gelingen eben dieses Thema in den Griff zu bekommen.

Hat jemand eine Idee dazu? Genauere Details zu den Berechtigungsstufen und sonstigen Einstellungen oder auch Anforderungen schreibe ich gern, sofern es zur Beantwortung / Hilfestellung notwendig sein sollte.

Für eure Antworten / Ideen wäre ich dankbar.

Gruß und schönen Abend an all

Susi

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
Beiträge 535

Meines Wissens geht das nicht. Informationen zu Berechtigungen gehören ebenso zu den Metadaten, wie die Titelspalte oder eine Beschreibung und diese dürfen bei deinen Berechtigungen eingesehen werden. Die Hauptfrage, die sich mir allerdings stellt: Wozu der Aufriss? Gerade bei Berechtigungen sollte man möglichst wenig Einschränkungen machen müssen und sich jederzeit die Frage stellen "Welche negativen Folgen könnte es haben, wenn ein Benutzer Berechtigungen auf etwas erlangt, dass ihn nicht interessieren sollte?"

Das macht das Leben deutlich einfacher.

Ich bin wieder (sporadisch) hier!

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
Beiträge 18.028

Eine Möglichkeit es zumindest weiter zu verschleiern, könnte sein mit Gruppen statt einzelnen Benutzern zu arbeiten. Man sieht dann nicht, daß etwas für Hans Meier freigegeben ist, sondern nur für die Gruppe "Irgendjemand, der das sehen darf".

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-50-Beitragsschreiber
Männlich
Beiträge 291

Es müsste funktionieren, wenn du eine neue Berechtigungsstufe baust, die das Einzel-Recht "Berechtigungen auflisten" nicht besitzt.

Somit kann der Nutzer nur sehen "für mich freigegeben".

SharePoint Enthusiast

Ich helfe gern, wenn es mein Zeit zu lässt :)
Gern auch per direkter Anfrage auf XING

Ohne Rang
Beiträge 2

Hallo zusammen,

eine extra Berechtigungsstufe dazu klingt natürlich vernünftig. Aber wie bekomme ich die Benutzer auf Element oder Ordnerebene dazu, statt bei "Kann editieren" oder "Can edit" die Berechtigtungsstufe "Mitwirken" automatisch meine neu angelegte Berechtigungsstufe zu erhalten (für eben dieses Element)?

Ich könnte natürlich auch die vorgefertigte Berechtigungsstufe "Mitwirken" bearbeiten, allerdings habe ich gelesen, dass man eben das besser nicht machen sollte? Spricht aus Eurer Erfahrung irgendwas dagegen?

Ansonsten vielen Dank für die bisherigen Antworten.

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
Beiträge 18.028

Ich würde auch eine neue Berechtigungsstufe erzeugen. Dann schau mal nach, wie die Benutzer derzeit berechtigt sind. Wenn sie z.B. alle Mitglied der Gruppe "Mitglieder von XY" sind, kannst Du einfach die Berechtigungsstufe dieser Gruppe ändern.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Seite 1 von 1 (6 Elemente) | RSS