SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint 2016, 2013 und Office 365

Spaltenname bei Dokumentenbibliothek wird nicht akzeptiert

bewertet von 0 Usern
Dieser Beitrag hat 3 Antworten | 3 Followers

Ohne Rang
Beiträge 2
Senfunion erstellt: 6 Jun 2017 12:58

Hallo und ein Moin in die Rund,

als newbee habe ich mal eine Frage, wozu ich noch keine Antwort finden konnte:

 

Ich habe in der Dokumentenbibliothek eine Spalte "Kategorie" als Auswahlmenü angelegt.  Die Kategorien lauten

1.00 Projektmanagement
1.01 Zeit
1.02 Budget
...
2.00 Details
2.01 Detail A
2.02 Detail B

etc.

 

Nach langem ausprobieren habe ich nun festgestellt, dass Dokumente mit den Kategorien 1.0x oder 2.0x nicht angezeigt werden, sondern nur die Dokumente mit den Kategorien 1.00 oder 2.00 ich kann den Punkt auch nicht durch ein Komma oder Bindestrich ersetzen.

 

Gibt es da mögliche Einschränkungen zur Spaltenbezeichnung oder eine Einstellung, wo ich da was feinjustiren kann.

Ich hoffe ich habe das Problem verständlich rübergebracht. 


Danke für eure Tipps

Viele Grüße auch Hamburg

Daniel

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
Beiträge 535

Einschränkungen wären mir jetzt nicht bekannt. Wurden überhaupt schon Dokumente mit den betreffenden Kategorien abgelegt? Wenn noch keine Dokument damit vorhanden wären, kann natürlich auch der Filter nicht greifen.

Eine grundsätzliche Empfehlung meinerseits: Sobald man Hierachien abbilden möchte, sollte man eher auf Verwaltete Metadaten zurückgreifen. Damit lässt sich doch einiges mehr erreichen.

Ich bin wieder (sporadisch) hier!

Top-75-Beitragsschreiber
Männlich
Beiträge 190

Hallo Daniel,

das Problem könnten generell die Punkte sein. Auf solche Phänomene bin ich auch schon gestoßen. Was passiert denn, wenn du sie z.B. durch einen _ (Unterstrich) ersetzen würdest. Auch wenn das nicht gewünscht ist - nur als Versuch.

VG Roland 

Ohne Rang
Beiträge 2

Hallo Zusammen,

 

danke für die Tips. Ich habe es jetzt noch mal neu aufgesetzt, nachdem es mit - auch nicht funktioniert hatte. Scheinbar waren beim hin und herkopieren einige TAB-Stops mit dabei, die ein Eigenleben verursacht haben. Jetzt läuft es auch ganz normal mit der Nummerierung ob mi- oder ohne oder wie auch immer..

 

Danke trotzdem für euren Support

Daniel 

Seite 1 von 1 (4 Elemente) | RSS