SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

Berechtigungsstruktur

bewertet von 0 Usern
Beantwortet Dieser Beitrag hat 1 Geprüfte Antwort | 6 Antworten | 3 Followers

Top-25-Beitragsschreiber
Weiblich
304 Beiträge
ExpoIT erstellt in 6 Nov 2017 9:45

Hallo liebes Forum,

vielleicht hab ihr gute Ideen für mich

Ich habe in meine Intranet mehrere Seiten für unterschiedliche Abteilungen. Ich versuche es mal zu zeigen, was ich meine:

Intranet-Startseite > Abteilungen-Übersicht-Seite > Abteilung X, Abteilung Y, Abteilung Z

Auf die Intranet-Startseite dürfen alle User drauf, auf die Abteilungen nur die, die auch wirklich in den Abteilungen arbeiten.

Ich denke mir folgendes: SP-Gruppe erstellen mit Bearbeitungrechten für jede Abteilung, d.h. SPGruppe Abteilung X, SPGruppe Abteilung Y, SPGruppe Abteilung Z dann fasse ich alle in eine Gruppe Zusammen, z.,B. SPGruppe Intranet, welches die Abteilungsgruppen beinhaltet.

Ist das eine gute Überlegung oder macht man das in SP geschickter?

Danke und ich hoffe, ich konnte es verständlich ausdrücken

Viele Grüße AS

Beantwortet Geprüfte Antwort

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
18.370 Beiträge

Das ist die übliche Vorgehensweise, wenn man das unbedingt in einer Websitesammlung haben möchte. Sonst legt man gerne eigene Websitesammlungen für jede Abteilung an...

Nur zum Verständnis: wenn Du oben Seite schreibst, meinst Du hoffentlich Site, oder?

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
18.370 Beiträge

Das ist die übliche Vorgehensweise, wenn man das unbedingt in einer Websitesammlung haben möchte. Sonst legt man gerne eigene Websitesammlungen für jede Abteilung an...

Nur zum Verständnis: wenn Du oben Seite schreibst, meinst Du hoffentlich Site, oder?

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-25-Beitragsschreiber
Weiblich
304 Beiträge

dann werden sich die SPGruppen aber häufen :)

was ist der unterschied zwischen Site und Seite :/

Ich lege jede Abteilung als neue Subsite an, das ist doch eine eigene Websitesammlung

Es ist nicht so, dass ich eine neue Seite der Websitesammlung hinzufüge, falls du das meinst?

Vielen Dank Andi

Viele Grüße AS

Top-10-Beitragsschreiber
Männlich
18.370 Beiträge

ExpoIT:
was ist der unterschied zwischen Site und Seite

Eine Seite (engl. page) ist eine einzelne aufrufbare Adresse wie z.B. ..website./default.aspx. Also letztlich ein Listenelement in SharePoint. Eine (Web)Site ist dagegen ein Container, der viele Listen, Bibliotheken und natürlich auch Seiten enthalten kann. Der Unterschied ist wirklich wichtig.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-25-Beitragsschreiber
Weiblich
304 Beiträge

Achsooo, ja dann meinte ich tatsächlich Site :)

Vielen Dank für die Info

Viele Grüße AS

Top-150-Beitragsschreiber
Männlich
107 Beiträge

Vielleicht noch zum allgemeinen Verständnis, möchte ich hier zwei Blogbeiträge von mir empfehlen:

https://www.sharepoint-schwabe.de/strukturen-von-sites-und-farmen-verstehen/

https://www.sharepoint-schwabe.de/welche-rolle-spielen-berechtigungen-beim-aufbau-einer-struktur/

Viele Grüße

Thomas Maier

 

Freundliche Grüße
Thomas Maier

PTM Akademie – Leiter Collaboration

 

Top-25-Beitragsschreiber
364 Beiträge

Ganz wichtig ist zu bedenken, wie viele Abteilungen hast du (und dementsprechende Anzahl an Sub Seiten) und wie viele Dateien (Dokumente) in den Abteilungsseiten gespeichert werden und wie groß diese sind.

Sind es wenige Abteilungen mit wenig Inhalt, kannst du getrost Subseiten verwenden. Hast Du aber viele Abteilungen mit viel Inhalt, solltest du SiteCollections verwenden, da Du diese auf mehrere Datenbanken verteilen kannst --> SharePoint-Datenbanken sollten nicht größer als 200 GB sein.

Seite 1 von 1 (7 Elemente) | RSS