SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Office 365 und mit Azure

Web-Formular mit angeschlossenem Freigabe-Workflow

bewertet von 0 Usern
Dieser Beitrag hat 6 Antworten | 1 Follower

Ohne Rang
Beiträge 6
Prerena erstellt: 12 Mrz 2018 10:30

Hallo zusammen,

ich würde gerne ein Formular erstellen, auf das alle Mitglieder Zugriff haben. 

Das Formular soll Freitextfelder, Dropdowns und ja/ ein Kästchen enthalten. Zudem soll als Ersteller und Bestätiger jeweils eine Person aus dem AD ausgewählt werden. Nach abschicken des Formulars soll der Bestätiger eine Mail mit dem Inhalt des Formulars erhalten und die Eingabe bestätigen können. Nachdem die Bestätigung ausgeführt wurde, erhalten drei weitere Personen aus dem AD eine Nachricht mit Bestätigung sowie Inhalt des Formulars.

Ist dies ohne Aufwand möglihc?

Wie wäre zunächst das richtige Formular auszuwählen?

Danke

Top-10-Beitragsschreiber
Beiträge 18.750

Ja, das ist möglich. In Office 365 hast Du sogar zwei Möglichkeiten zur Umsetzung:

1. klassisch eine Liste mit Inhaltstyp, der die benötigten Felder enthält und ein SharePoint Designer Workflow für die Genehmigung.

2. Formular mit PowerApps und Workflow mit Flow. Das würde ich wählen.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
Beiträge 6

Hört sich super an, bin mit Flow auch schon ein gutes Stück weiter, Genehmigungsprozess konnte ich ebenfalls anfangen zu konfiguerieren. 

Wie kann ich jedoch in Forms einen Link zum Active Directory herstellen? Es soll ein Kapitän benannt werden, der die Mail zur Genehmigung bekommt.

Danke

Top-10-Beitragsschreiber
Beiträge 18.750

Prerena:
Wie kann ich jedoch in Forms einen Link zum Active Directory herstellen?

In Forms geht das gar nicht, aber ich nehme an Du meinst PowerApps. Man stellt da keine Verbindung zum AD her. Es gibt Personenfelder, die alle verfügbaren Personen aus Deinem O365 Tenant anbieten.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
Beiträge 6

Danke.

Wäre es möglich, mein schon erstelltes Formular aus Forms in die PowerApps zu importieren, oder muss ich hier ein neues Formular aufsetzen?

Top-10-Beitragsschreiber
Beiträge 18.750

Das muß neu gemacht werden. Forms basiert auf Excel und hat rein gar nichts mit PowerApps gemein.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
Beiträge 6

Ich bleibe dann doch bei Form.

Hier würde ich einzig im Freigabemechanismus einen dynamischen Bezug beim Empfänger der E-Mail in der Weise erstellen wollen, dass nach Auswahl der Mannschaft (A1, A2, B1, B2 etc.) in einer Sharepoint-Liste oder sontwo gesucht wird, nach dem der Mannschaft zugeordnetem Trainer bzw. eben dessen Mailadresse eingetragen wird.

Seite 1 von 1 (7 Elemente) | RSS