SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

Zeiterfassung in Monaten als Wiederkehrende Felder

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 2 Antworten | 1 Follower

Ohne Rang
4 Beiträge
Bazinga erstellt in 6 Mai 2019 14:18

Hallo zusammen,

ich habe folgende Herausforderung und suche nach Tipps von euch.

Ausgangssituation:
Ich bin reiner User einer SP Plattform in einem Großunternehmen; sprich, ich hab meine eigene Site, aber keine Rechte auf den SP Server, leider auch kein SP Designer aktiviert -> Plain Browser. Der SP Server ist SP 2013. Ich kann keine andere Tools oder Datenbanken verwenden, dazu fehlt Server, Rechte oder Sicherheits-Freigaben - und bevor ich das löse bin ich in Rente...

Zielstellung:
Mitarbeiter erfassen pro Monat Ihre Zeiten und Reisekosten pro Projekt pro Monat.
Bisher ist es in einer Excel-Tabelle möglich, diese wird jedes Jahr "ausgetauscht" und dann geht das Jahr von vorne los. Mein Ansatz ist jetzt dieses System 1x aufzusetzen und SP dazu zu bewegen fortlaufend die Zeiten/Kosten zu erfassen; alternativer Ansatz wäre stumpf eine Tabelle, wie bisher, mit Jan-Dez für Zeiten und Jan-Dez für Reisekosten zu verwenden. Danach "leeren" und im nächsten Jahr von vorne, bzw. kopieren für das neue Jahr.

Gibt es dazu Ideen basierend auf meinen genannten Einschränkungen?

 

Gruß,
Bazinga!

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
18.986 Beiträge

Eine benutzerdefinierte Liste mit einem Auswahlfeld für den Monat und einem Nachschlagefeld auf eine Liste, in der die Projekte gepflegt werden. Jeder trägt dort seine Zeiten ein, was über die Quick-Edit-Ansicht sehr schnell gehen kann.

Man baut in die Liste zusätzlich berechnete Felder ein, die den Monat und/oder das Jahr ausgeben. Die Ansicht kann man dann so filtern, daß immer nur der aktuelle Monat oder das ganze aktuelle Jahr angezeigt wird. Optional auch nur die Daten für den aktuellen Benutzer. Das Löschen der Daten aus den Vorjahren ist dann gar nicht notwendig.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
4 Beiträge

Guter Hinweis...
Wir pflegen die Projekte nicht in einer anderen Tabelle (ja, mir ist klar das dies Quatsch ist...), aber ein Auswahlfeld damit macht Sinn. Ggf. kann ich das Auswahlfeld berechnen lassen, daß es Monat+Jahr zur Auswahl anbietet (MMM/YYYY)... Mal sehen.

Danke für den Tipp!!!

Seite 1 von 1 (3 Elemente) | RSS