SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

SharePoint Farm klonen

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 11 Antworten | 3 Followers

Top-500-Beitragsschreiber
38 Beiträge
Mottek erstellt in 6 Jun 2019 12:10

Hallo,

ich möchte die Inhalte einer SharePoint Farm auf eine andere Farm klonen (unterschiedliche Domänen). Bei der einen Farm handelt es sich um die Produktion, bei der anderen um die Testumgebung. Beide Farmen sind identisch ausgestattet:
1 x WebFront-End
1 x App-Server
1x Office Web-App
SQL-Cluster mit 2 Knoten.

Unser Kunde möchte, dass der Inhalt der Produktion mit der Testumgebung übereinstimmt. Wie kann ich dies am besten realisieren. Gibt es für so etwas eine Step by Step Anleitung oder Tools, die so etwas können?

Gruß Mottek

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
19.009 Beiträge

Das Stichwort heißt Migration. Mit Hilfe einer Datenbankmigration kannst Du alle Inhalte der Webanwendungen übernehmen. Wenn es um noch mehr Inhalte geht, wie z.B. den Termstore, die Suchkonfiguration oder Benutzer(Profil)daten, dann gibt es da jeweils eigene Migrationspfade.

Die Benutzer selbst müssen dann separat angepaßt werden (weil es unterschiedliche Domänen sind). Das weiß ich nicht mehr genau, aber eine Websuche nach migrate user müßte helfen.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Top-500-Beitragsschreiber
38 Beiträge

Hallo Andi,

 

vielen Dank für die Infos. Ich habe auch schon ein weinig im Internet recherchiert. allerdings finde ich dort Migrationen von SP zu SP Online, von SP2013 zu SP2016, aber ein "Klonen" von SP2013 von einer Domäne in eine andere Domäne wurde nicht beschrieben.

 

Sind dir evtl. Tools bekannt, die so etwas durchführen können. wir müssen das jetzt wohl öfter für verschieden Farmen durchführen...

Gruß Mottek

Top-10-Beitragsschreiber
19.009 Beiträge

Eine solche "Migration" funktioniert im Prinzip genauso innerhalb derselben Version. Wenn es bei Dir um SP 2013 geht, kannst Du Dir also anschauen, wie eine Migration in Richtung SP 2013 geht.

Mit Tools kenne ich mich nicht so aus, aber schau Dir mal ShareGate an (es gibt eine kostenlose Testversion). Soweit ich weiß, geht das aber nur für die eigentlichen Inhalte und nicht für sowas wie den Termstore.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
17 Beiträge

Hallo Mottek,
hallo Andi,

ist das Thema für Motteks Vorhaben nicht "database attach upgrade sharepoint 2016". Das ist doch der gängigste Weg wenn es um das Thema Migration geht, oder?

In deinem Fall Mottek wäre es dann SP2013.

 

Gruß Oliver

Top-500-Beitragsschreiber
38 Beiträge

Hallo zusammen,

ich habe jetzt einen Weg gefunden, die erforderlichen Datenbanken auf einen anderen SQL-Cluster zu kopieren und die erforderlichen Änderungen in der ZA anzupassen. Habe dazu ein ausführliches Tutorial geschrieben.

Falls einer Interesse hat...

Gruß Mottek

Ohne Rang
17 Beiträge

Hallo Mottek,

würde mich interessieren was Du als Tutorial verfasst hast.

 

Gruß Oliver

Top-500-Beitragsschreiber
38 Beiträge

Hallo Oliver,

versuch es mal mit diesem Link...

https://sway.office.com/viyFxxBiL7h24Hni?ref=Link

Gruß Mottek

 

 

Ohne Rang
17 Beiträge

Hallo Mottek,

gut beschrieben. Vielen Dank.

Wird mir sicherlich auch das ein und andere Mal helfen :-)

 

Gruß Oliver

Top-25-Beitragsschreiber
455 Beiträge

Du solltest die Domänen/Servernamen/Accountnamen/Datenbanknamen da entfernen/schwärzen. 

Top-500-Beitragsschreiber
38 Beiträge

Danke für den Hinweis. Werde ich bei Gelegenheit noch einmal neu erstellen. Habe den Sway erst einmal entfernt :-(

Gruß - Mottek

Top-500-Beitragsschreiber
38 Beiträge
Seite 1 von 1 (12 Elemente) | RSS