SharePointCommunity
Die deutschsprachige Community für SharePoint, Microsoft 365, Teams, Yammer und mit Azure

HTTP-Webdienst mit API Key

bewertet von 0 Usern
Nicht beantwortet Dieser Beitrag hat 0 Geprüfte Antworten | 2 Antworten | 1 Follower

Ohne Rang
26 Beiträge
Urs Strewe erstellt in 18 Nov 2019 20:55

Hallo zusammen,

ich möchte meinen Shop mit Daten aus meiner Sharepoint Liste aktualisieren.

Der GET request schaut in etwa so aus: 

https://shopurl.de/staging/api/B2Cshop?order_id=20006&delivery_date=2019-12-24&order_status=released

Jetzt sollte der Zugang mit einem statischen user und password geschützt werden.

Frage: Wie kann ich in den Sharepoint workflow user name und password in den Request einbinden damit dieser automatisch an die url übergeben wird und meine Daten im Shop aktualisiert werden?

Grüße

Urs

Alle Antworten

Top-10-Beitragsschreiber
19.033 Beiträge

Mit Name und Passwort wird das nicht gehen. Damit meldet man sich ja irgendwo an und bekommt dann etwas (Tokn, Cookie, ...), das bei den folgenden Requests benutzt wird.

Der Titel Deines Beitrags "API Key" trifft es da besser. Solche Authentifizierungen erledigt man i.d.R. damit. D.h. es gibt einen Key, der im Header eines Requests mitgegeben wird und der von der Anwendung dann als gültig angesehen wird.

Viele Grüße
Andi
af @ evocom de
Blog
Ohne Rang
26 Beiträge

Danke Andi. Ich hatte mal versucht user und password in die url einzubauen https://user:password@www.shop.de ... Mit Chrome funktioniert das ja, IE verbietet es mittlerweile und die Microsoft policy ist scheinbar auch so in SPD umgesetzt. Ich versuch dann mal was anderes. 

Urs

Seite 1 von 1 (3 Elemente) | RSS